Wen wir suchen

Vordenker und Macher, Consultants, Senior Consultants und Leading Consultants (w/m)

Wir suchen Menschen, die persönlich zu uns passen und sich von unseren Werten und unserer...

(Senior) Business Consultant (m/w) mit Schwerpunkt Digitalisierung

iic solutions gestaltet als Unternehmensberatung den digitalen Wandel in der Versicherungs- und...

iic solutions bei...

11.12.2017

Workshop von iic solutions zu Smart Home in der Versicherungsbranche

München, den 11.12.2017 – Know How rund um die „Erfolgreiche Implementierung von Smart Home Geschäftsmodellen für Versicherer“ vermittelte iic solutions im Rahmen eines Workshops auf der Fachkonferenz Smart Home der Versicherungsforen Leipzig am 10. November in Leipzig. Inhaltlich basierte der Workshop auf der Methodik und den Erfahrungen aus erfolgreichen Smart Home Beratungsprojekten von iic solutions.

Peter Bornschein, devolo AG (links) und Dr. Ralph Altenburger, Partner bei iic solutions (rechts)

Die dritte Fachkonferenz der Versicherungsforen Leipzig zum Thema Smart Home war gut besucht und verband über die beiden Konferenztage Fachvorträge und praxisorientierte Workshops miteinander. Gemeinsam mit Peter Bornschein vom Workshop-Partner devolo AG gaben Dr. Ralph Altenburger, Partner bei iic solutions, und Florian Schumacher, Digital Health Consultant bei iic solutions, einen Einblick in die Entwicklung und Implementierung integrierter Smart Home Produkt-Konzepte.

Dabei wurden die bereits implementierten Ansätze von den Teilnehmern aus der Versicherungsbranche diskutiert sowie Lessons Learned und die Erwartungen an zukünftige Entwicklungen der Produktkategorie besprochen. Intensiv behandelt wurden auch Vorgehensweisen zur nutzerzentrierten Produktentwicklung wie die Bildung von Personas die Ableitung integrierter Gesamtkonzepte, welche neben den Smart Home Komponenten und dem Versicherungstarif auch Bereiche wie Assistance-Dienstleistungen, Installation und Prozesse umfassen.

"Smart Home bietet Versicherern die Möglichkeit, sich weg von der reinen Schadenzahlung und hin in Richtung Prävention und als Lebensbegleiter zu positionieren und positive Kundenerlebnisse zu schaffen. Erfolgreiche Angebote gehen dabei weit über eine reine Vertriebskooperation hinaus und umfassen neben Smart Home Komponenten und Versicherung auch Assistanceleistungen. Außerdem müssen sie auf die jeweilige Kundengruppe des Versicherers zugeschnitten werden. In unseren bisherigen Beratungsprojekten konnten wir mit unseren Kunden bereits mehrfach prämierte, branchenführende Konzepte entwickeln und implementieren. Wir freuen uns weitere Unternehmen dabei zu unterstützen, mit Smart Home Angeboten zukunftsträchtige Geschäftsmodelle aufzubauen“, erklärt Dr. Ralph Altenburger.

Erfahren Sie hier mehr über die Fachkonferenzen der Versicherungsforen Leipzig.