Wen wir suchen

Facharchitekt / Fachberater Versicherung (m/w)

Die Klischees klassischer Berater können wir sicherlich bedienen – wollen wir aber nicht. Denn wir...

Digital Health Consultant (m/w)

Die Klischees klassischer Berater können wir sicherlich bedienen – wollen wir aber nicht. Denn wir...

iic solutions bei...

13.11.2014

Nachlese: iic solutions stellt Showcase zu Brand- und Einbruchsschutz auf der EclipseCon Europe vor

13. November 2014 - Auf der EcipseCon Europe präsentierte iic solutions gemeinsam mit dc square am 29. Oktober 2014 anhand eines Showcases, wie mit frei verfügbarer Hardware und Software verschiedene Anwendungsfälle zur aktiven Erhöhung der Sicherheit im Smart Home ermöglicht werden.

EclipseCon Europe

Vom 28. bis zum 30. Oktober traf sich auf der EclipseCon Europe die Open-Source-Gemeinschaft rund um das Eclipse Ökosystem in Ludwigsburg. Mit jährlich etwa 600 Teilnehmern und einem von unabhängigen Experten erstellten Programm ist die EclipseCon Europe die wichtigste Konferenz der Eclipse Foundation in Europa. Mit der Vortragsreihe „Internet der Dinge“ stand dieses Jahr ein Thema auf dem Programm, das auch Versicherern und Energieversorgern einen Wachstumsmarkt für neue Geschäftsmodelle eröffnet und zu erheblichen Auswirkungen auf deren Wertschöpfungsbereiche führen wird.

Markus Mann, Senior Consultant und Experte für Smart-Home-Lösungen bei iic solutions, und Christian Götz, CEO und Gründer von dc sqare, präsentierten in ihrem Beitrag „Smart Home live: Intelligent Detection of Fire or a Break-In“ die fachlichen Potenziale und technischen Hintergründe erweiterbarer Smart-Home-Plattformen und Ecosysteme.

Demnach erhalten Energieversorger, Versicherer und Assisteure die Möglichkeit, ihren Kunden aktiven Schutz in den eigenen vier Wänden zu bieten und dadurch ihre Marke im Alltag erlebbar zu machen. Versicherte Gefahren wie Feuer oder Einbruch können über Smart-Home-Systeme erkannt und durch Haustechnik aktiv abgewendet oder abgemildert werden.

Veränderung der Bauordnung als „Compelling Event“

Innerhalb der nächsten vier Jahre verändern sich die Bauordnungen der einzelnen Bundesländer. Alle deutschen Haushalte und Privatgebäude werden sukzessive mit Brandmeldeanlagen ausgestattet. Insbesondere Gebäude- oder Hausratversicherern ergibt sich laut iic solutions ein geeigneter Anlass, um Kunden mit erhöhtem Sicherheitsbedürfnis interessante Angebote als gebündelte Smart-Home-Produktpakete zu unterbreiten.

Smart-Home als ausbaufähige Plattform

Mit einem gemeinsam erstellten Showcase veranschaulichten iic solutions und dc square, welche Anwendungsfälle im Bereich Sicherheit bereits heute mit frei verfügbarer Hard- und Software realisiert werden können. Zudem wurden die differenzierenden Eigenschaften offener Smart-Home-Integrationsplattformen gegenüber geschlossenen Speziallösungen aufgezeigt. Ein besonderer Fokus galt dabei auch standardisierten Protokollen zur M2M-Kommunikation wie MQTT.

Mit einer offenen Plattform wie Eclipse SmartHome ist es möglich, Geräte verschiedener Hersteller in ein Gesamtsystem zu integrieren und Anwendungsfälle in unterschiedlichen Bedürfnisbereichen mit geringem Zusatzaufwand zu implementieren. Im Showcase präsentierten die Berater unter anderem, wie einfach eine Smart-Home-Konfiguration für Brandschutz durch die Integration eines handelsüblichen Fenstersensors um Funktionalitäten zum aktiven Einbruchschutz erweitert werden kann. Bei einem Einbruchversuch werden registrierte Bewohner sowie der Sicherheitsdienst informiert. Durch das Alarmsignal installierter Rauchmelder werden Einbrecher abgeschreckt und im Idealfall vertrieben.

„Mit der Anzahl verschiedener Anwendungsfälle steigt der Nutzen von Smart-Home-Lösungen und die Anschaffungskosten werden Schritt für Schritt relativiert. Auf Smart-Home-Plattformen aufsetzende Angebote werden für Endkunden somit immer attraktiver“, so Markus Mann von iic solutions.

Mehr Informationen zur EclipseCon Europe finden Sie hier.

Über iic solutions

iic solutions ist eine Unternehmensberatung mit Sitz in München und Hürth, die Versicherern, Finanzdienstleistern und Energieversorgern Chancen und Potenziale des technologischen Wandels aufzeigt und in Geschäftserfolge überführt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Veränderungen durch Digitalisierung und das Internet der Dinge. Die langjährige Branchenerfahrung bildet zusammen mit fachlichen, methodischen und technischen Kompetenzen das Fundament für den Unternehmenserfolg. Mehr unter www.iic-solutions.com.